Positives Denken – Das neue Jahr 2022 hat eine Chance

Kolumne Januar 2022 Jetzt ist Januar, endlich – denken wohl Viele – 2021 ist Vergangenheit! Überall gab es in den Medien diverse Sendungen über das letzte Jahr – doch das ist nicht mehr unser Ding. Wir, die Bewohner und Mitarbeiter des Senioreneinrichtungen Eiderstedt, sind dem Pandemie-Jahr 2021 gut vorbei bekommen und dafür sind wir dankbar und […]

Buß-und Bettag und Booster-Impfung

Kolumne November 2021 Nach fast zwei Jahren dachten wir alle und auch gehofft, dass uns das Thema Corona nicht mehr beschäftigen wird. Doch Pustekuchen! Nach dem Hype mit der Mangel des Impfstoffs hatten durch die Priorisierung die Senioren erst die Zweitimpfung Senioren Ende April bekommen. Vor den Sommerferien wurden dann auch die meisten Menschen geimpft, […]

Herbst ist noch nicht so richtig da – professionelles Warten ist weiter angesagt

Kolumne Oktober 2021 Anfang letzten Monats hatten wir die Hoffnung, im Oktober ist endlich die Zeit für gute Nachrichten: Eine neue Regierung ist gewählt, doch keine Koalition ist in Sicht. Unsere neue Regierung mit bunter Mehrheit scheint sich auch noch hinzuziehen. Nur so ganz langsam „krabbeln“ die noch nicht Geimpften in die 80% zur ersehnten […]

Wind of Change: Der Monat der Entscheidungen

Kolumne September 2021 Ende des Monatswählen wir eine neue Bundesregierung, doch das ist nicht  das Einzige, was uns bevorsteht. Unsere Bundeskanzlerin hat nach 16 Jahren abgedankt. Doch die deutsche Bevölkerung tut sich schwer, diese Veränderung als eine Chance wahrzunehmen. Ist das die Angst,dass sich in ihrem Leben zu viel ändern könnte und sie lieber das […]

Unsere neue Freiheit sollte nicht aufs Spiel gesetzt werden: Achtung Fussballfans!

Kolumne Juli 2021 Jetzt ist Ferienzeit – keine Frage: Sehen Sie nur die Autokolonnen in den Fernstraßen durch Eiderstedt, die am Wochenende bei Bettenwechsel in den Ferienwohnungen und Hotels in ihre Feriendomizile fahren. Endlich nach den schwierigen Corona-Monaten ist es möglich, wieder Urlaub zu machen. Zur Zeit sind die Infektionszahlen in den Küstenregionen sehr gering […]

Neues Licht am Horizont für ein bisschen mehr Normalität im Alltag

Kolumne Juni 2021 Kolumne Juni 2021 Neues Licht am Horizont für ein bisschen mehr Normalität im Alltag Zur Zeit gibt es in den Nachrichten zum Thema Corona meistens Gutes zu vermelden. Die Inzidenzwerte haben langsam die Zielmarke 50 unterschritten, was wir uns Anfang Mai kaum zu wünschen gewagt gaben – dank Powerimpfungen auf allen Kanälen […]

Die Hoffnung stirbt zuletzt, das ist gewiss auch in dieser Zeit

Kolumne Mai 2021 Wir wissen, der Mensch ist ein Gewohnheitstier – das ist nichts Neues. So haben in dieser Corona-Zeit Begriffe diverse Lock-Down-Arten, wie Brücken-Lock-Down, Wellenbrecher-Lock-Down und hoffentlich End-Lock-Down in unserer Sprache Heimat gefunden. In den Medien wird sogar das Verb „downlocken“ wie selbstverständlich eingesetzt. Es wird spannend, wie lange diese konstruierten Wörter noch zu […]

Neue Freiheit im Frühling – aber mit Abstand!

Kolumne April 2021 Die Hoffnung stirbt zuletzt – dieser Spruch aus einem chinesischen Glückskeks – hat uns in den letzten Monaten bewegt immer weiter zu machen – trotz vieler widrigen Umstände wie die Uneinigkeit in der politischen Führung, die Knappheit der Impfstoffe oder die Gewissheit der dritten Welle aufgrund der Mutationen. Im Ausland wurde schon […]